Linnartz GmbH

Catering - Automaten - Betriebsverpflegung- Schulverpflegung

Willkommen

auf der Internetpräsenz der Firma Linnartz - Ihr Veranstaltungs-Profi

für

Catering & Vending, Schul- und Betriebsverpflegung!

Speisepläne:


Was ist MensaMax? MensaMax ist eine Software zur Verwaltung rund um das Schulessen. Alle an der Verpflegung beteiligten Personen können über eine moderne Web-Anwendung auf jeweils spezielle Anwendungsbereichezugreifen. Auch Sie als Eltern können mit Hilfe von MensaMax Bestellungen für Ihr Kind aufgeben, bereits gebuchtes Essen stornieren, Ihr Guthaben einsehen sowie persönliche Daten wie zum Beispiel die UnverträglichkeitenIhres Kindes eintragen. Des Weiteren können Sie den Kioskeinkauf verwalten und diesen ebenso einsehen wie das übrige Schulessen. Allgemeiner Hinweis: In dieser Anleitung können auch Funktionen beschrieben sein, die es an der Schule Ihres Kindes derzeit nicht oder noch nicht gibt und daher für Sie nicht sichtbar sind. Weiterhinist es möglich, dass die Schule sich entschieden hat, manche Rechte zum Ändern oder Löschen von Daten nicht zu gewähren.Wir wünschen viel Spaß mit MensaMax.

 

 

                                                                         Über uns / Impressum

Unsere Firmengeschichte –von der Entstehung bis heute- Die Firma Linnartz wurde in den 60er Jahren von Herrn Wilhelm Linnartz als Kleinbertrieb mit zwei Kiosken gegründet und später von seinem Sohn Klaus Linnartz weitergeführt. Dieser erhielt  1987 Unterstützung durch seinen Sohn Detlef Linnartz.

Durch stetige Expansion wurde im Jahr 1996 aus dem Kleinbetrieb ein mittelständiges Unternehmen, die "Linnartz GmbH" mit den Geschäftsführern Klaus & Detlef Linnartz. Die Anzahl der beschäftigten Arbeitnehmer hat sich seit 1987 verfünffacht.

 Heute arbeiten über  Mitarbeiter bei der Linnartz GmbH. Das Kerngeschäft der Linnartz GmbH liegt in der Verpflegung im Zusammenhang mit der Bewirtschaftung von Werkskantinen oder Schulmensen.

Seit über 30 Jahren betreibt die Linnartz GmbH die Werkskantinen der Ruhrkohle AG im gesamten Ruhrgebiet. Aufgrund des anhaltenden "Zechensterbens" mussten in den letzten Jahren in diesem Geschäftsfeld Alternativen gesucht werden. So kam ab dem Jahr 2007 die Kantinen in verschiedenen Werken hinzu.

Seit Mitte 2008 hat sich für die Linnartz GmbH durch die Schulreform in Deutschland eine ganz neu Möglichkeit ergeben. Da an den Schulen verstärkt Ganztagsunterricht angeboten wird, mussen die Schulen für die Versorgung der Schüler Sorge tragen. Hier steht die Linnartz GmbH den Schulen  als Partner mit ihrem "Know-How" zur Seite.

Zusätzlich zur Betriebsverpflegung in Kantinen oder Schulmensen bietet die Linnartz GmbH Automatenverpflegung in Form von Kaltgetränke-, Heißgetränke- und Warenautomaten an.

 

 

Linnartz GmbH
Geschäftsführer: Detlef Linnartz
Heinrichstr. 41
47475 Kamp-Lintfort
Telefon: 02842 / 97 58 -0
Telefax: 02842 / 97 58 20
eMail: sl@linnartz-gmbh.de
Web: www.linnartz-gmbh.de
Steuernummer: 119/5712/0581
UST-ID-Nr.: DE 178 645 174
Amtsgericht: Kleve
HRB: 6862